Retten Bergen Löschen Schützen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze

Wasserrohrbruch am 8. Dezember 2010

Aufgrund des Tauwetters entstand in einem unbewohnten Haus in der Georgstraße ein Wasserrohrbruch. Wir wurden vom Besitzer benachrichtigt und saugten in drei Räumen das Gebäudes das Wasser ab.  

Öl in der Kläranlage am 6. bis 8. Dezember 2010

Aus ungeklärter Ursache gelangte Öl ins Kanalnetz, dieses bildete in der Kläranlage Bachern einen Ölfilm auf dem Wasser.
Wir verteilten am 6. Dezember auf dem Gewässer einen speziellen Ölbinder. Um bei anhaltenden Regenfällen das Überlaufen des Klärbeckens zu verhindern, erhöhten wir mit Brettern und Sandsäcken den Überlauf und brachten eine Ölsperre ein, um eine weitere Verteilung des Öls zu verhindernen. Bei Kontrollen am 7. Dezember konnten wir feststellen, dass kein Öl mehr aus dem Kanalnetz in die Kläranlage gelangt. Am 8. Dezember wurde in Zusammenarbeit mit einer Spezialfirma die oberste Wasserschicht abgesaugt einschlichlich des Ölbinders mit dem restlichen Öl. Es wurde zur Entsorgung gebracht. Bei diesem Einsatz hatten wir Unterstützung von den Wasserwerken und der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg.

Verkehrsunfall am 14. September 2010

An der Kreuzung kurz vorm Ortseingang Bachern aus Richtung Ottmaring bzw. Rohrbach fuhren zwei Autos ineinander. Nach dem Unfall regelten wir den Verkehr, beseitigten die Ölspur und haben Warnschilder aufgestellt. Unterstützt wurden wir von der freiwilligen Feuerwehr Ried. Die Polizei nahm den Unfall auf.  

Ölspur am 25. Juni 2010

Ölspur von Ried kommend bis zum Ortsschild Bachern beseitigt, verursacht durch einen defekten Traktor.

Gewitter am 17. Juni 2010

Nach Regenschauern sind wir wieder in die Vogtstraße ausgerückt. Ein Eingreifen war nicht nötig, da die Tauchpumpe des Hausbesitzers zum Auspumpen des Kellerschachts ausgereicht hat. Anschließend haben noch mehrere Gullis vom Dreck befreit und ca. 200 Meter Straße von Schlamm und Geröll befreit.

Gewitter am 08. Juni 2010

Bei einem Gewitter mit starken Regenschauern haben wir 2 Keller in der Vogtstraße ausgepumpt, diese waren mit ca. 40 cm Schlammwasser vom benachbartem Kartoffelacker voll gelaufen, und ca. 200 m Straße haben wir von Schlamm und Geröll befreit. Hier bei halfen uns die Feuerwehren aus Ottmaring, Rohrbach, Friedberg und Thomas Ruf mit seinem Radlader.

Brand am 28. April 2010

Über die Sirene wurden wir zu einem Wohnhausbrand in der Vogtstraße gerufen. Beim Einteffen an der Einsatzsstelle konnten wir den Rauch als Staubwolke eines Bauern, der Kalk auf seinem Feld ausgebracht hat, identifizieren. Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Bachern, Ried, Rohrbach, Ottmaring und Friedberg. Zwei Anwohner wurden dem Rettungsdienst mit Atemwegsbeschwerden übergeben.

Ölspur am 15. April 2010

Ölspur von Ottmaring nach Ried auf der Ortsdurchfahrtsstraße (Georgstraße) in Bachern beseitigt und Warntafeln aufgestellt. Der  Verursacher ist unbekannt.

TOP

©2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü