Retten Bergen Löschen Schützen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze

Verkehrsunfall am 19. September 2012

Über die integrierte Leitstelle Augsburg wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen Bachern und Ried alarmiert. Zwischen der 1. und 2. Kurve in Fahrtrichtung Ried ist ein PKW von der Straße abgekommen, hat sich überschlagen und ist auf dem Dach im Straßengraben zwischen Straße und Radweg liegen geblieben. Die Fahrerin blieb weitgehend unverletzt und wurde vom Notarzt versorgt und dem Rettungswagen übergeben. Die Polizei war auch vor Ort. Gemeinsam mit den Kameraden der FFW Ried regelten wir den Verkehr, bis der Abschleppwagen den Unfallwagen geborgen hatte, und säuberten anschließend die Straße.

Brand in Rohrbach am 10. Juli 2012

In einem Feldstadl in der Jaisstraße in Rohrbach ist aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Rohrbach, Ried, Friedberg und Eurasburg wurden wir alarmiert, um den Brand zu löschen. Die Feuerwehr Bachern hat dabei die Wasserversorgung von einem Hydranten an der Dorfstraße aus aufgebaut und durch einen anderen Stadl das Wasser zur Einsatzstelle gepumpt und mit einem C-Rohr Löscharbeiten durchgeführt. Die Polizei und das BRK waren ebenfalls mit vor Ort an der Einsatzstelle. Nach den Löscharbeiten wurden wir von Kreisbrandinspektion umgehend wieder zurück zum Bacherner Feuerwehrhaus geschickt.


Ölspur am 15. April 2012

Durch einen Defekt an einem Reisebus verursachte dieser eine Ölspur von der AIC 25 neu Höhe Stätzling bis nach Ried. Wir wurden vormittags alarmiert und beseitigten die Ölspur vom Trimm-Dich-Pfad bis zum Ortsende Bachern, stellten Warntafeln auf. Die betroffenen Ortsdurchfahrten wurden von einer Spezialfirma mit einer Kehrmaschine gereinigt.  


Verkehrsunfall am 15. April 2012

Innerhalb dieses Einsatzes (Ölspur am 15. April 2012) beseitigten wir Unfallspuren in der Ortsmitte Bachern. Ein Auto kam in einer Kurve von der Straße ab und fuhr einen frisch eingepflanzten Baum um.   

Verkehrsunfall am 07. März 2012

Auf der Straße nach Ried wurde eine Autofahrerin von den Lichtern entgegenkommender Radfahrer verunsichert. Sie verriss das Lenkrad, kam dabei von der Straße ab und überschlug sich. Wir übernahmen dabei die Verkehrsregelung.

Ölspur am 24. Januar 2012

Ölspur auf der Georgstraße ab Höhe des Getränkemarktes bis zur Asbacher Straße beseitigt und Warntafeln aufgestellt. Der Verursacher ist unbekannt.

TOP

©2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü